Spiele-Apps für Studenten Meditieren mit dem Smartphone

Knifflig, intuitiv und günstig: Diese Apps machen den Kopf frei und vertreiben eine Menge Zeit. Vier Tipps für ein Spielchen zwischendurch.


"Huerons"
(iOS und Android)

"Huerons" sind Kugeln, die miteinander verschmelzen, wenn man sie richtig anordnet. Das Ziel: aus vielen Kugeln eine einzige zu machen. Das ist sehr kniffelig, zumal die Anzahl der Züge begrenzt ist und plötzlich andere Kugeln auftauchen, die den Spieler bei seinem Treiben behindern. Eine Hilfe-Funktion gibt kleine Tipps. Nur die Geduldigsten schaffen's ohne sie. Kostet: 1,99 Euro für iOS/Android: nix


"Threes"
(iOS und Android)

Ein Mathematikspiel, das das Kopfrechnen trainiert. Fängt leicht an, wird dann aber höllisch schwer, weil die Zahlen, die man addieren muss, immer größer werden. Achtung! Die Jagd nach neuen Highscores macht schnell süchtig. Kostet: 1,99 Euro für iOS / 1,68 Euro für Android


"Rules"
(iOS)

Ein Spiel mit strengen Vorgaben: Innerhalb einer sehr knappen Zeit müssen Spielkarten mit farbigen Symbolen und Zahlen nach einer bestimmten Regel angetippt werden. Eine Mischung aus Memory und "Ich packe meinen Koffer und nehme mit..." Kostet: 2,99 Euro


"Color Zen"
(iOS und Android)

Halb Logikpuzzle, halb Meditation: Treffen kleine geometrische Körper auf größere, verschmelzen sie und legen eine neue Hintergrundfarbe fest. Ziel des Spiels: Beim letzten Zug muss der aktuelle Hintergrund der Farbe des Rahmens entsprechen. Bemerkenswert ist die beruhigende Wirkung dieser geometrischen Farbspielerei. Ein Tipp für stressige Zeiten. Kostet: nix

Hol Dir den gedruckten UniSPIEGEL!



insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
kronk 16.02.2015
1. Threes
1. Einer von vielen 2048-Klonen, noch dazu überflüssigerweise ein kostenpflichtiger 2. Inwiefern trainiert das Zusammenschieben gleicher Zahlenwerte das Kopfrechnen? Höllisch schwer wird es bei höheren Zahlen, weil es immer schwieriger wird, mit der Flut an neuen Elementen klarzukommen, aber es ist nicht schwieriger zwei gleiche 1-stellige oder zwei gleiche 7-stellige Zahlen zusammenzuschieben.
amidelis 16.02.2015
2. iOS
Bitte ehrlich sein-kostet ERSTMAL nichts. TROTZDEM - geiles Spiel :-))
1st_universe 17.02.2015
3. Gibt intelligenzförderndere Spiele (Lumosity, Brainwars etc.)
Also kostenlos - ja bis Kap.1 (color zen) ab Kap.2 0,74 € für weitere 5 Kap. - also fairer Preis meines Erachtens. Habe es trotzdem nicht gekauft, da ich den sinn dahinter nicht erblicke. Evtl. fehlen mir hier die bewusstseins erweiternde Mittel. Mit Förderung Intelligenz hat das nix zu tun - oder doch vllt. im TeleTubbyLand. Huerons ist zwar auch kostenlos, dennoch auch nicht sehr viel mehr Denksport wie obiges - eher ein try'n'error-game. Da sind Lumosity und BrainWars (weltweite EchtzeitGegner) um Welten besser und auch genauso kostenlos.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© UniSPIEGEL 1/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.