Sprachtest für Jurastudenten "Das Ergebnis war teils verheerend"

"Vollumfänglich", "übervorteilt", "verlustig" - Juristendeutsch kann grausam sein. Doch Jura-Professorin Jantina Nord fand heraus, dass ihre Studenten nicht nur an Fachvokabeln scheitern, sondern an grundlegenden Grammatikregeln. Vor allem der Konjunktiv ist ihnen nicht geheuer.
Jura-Studenten der HS Wismar: "Kollegen aus allen Fachbereichen beklagen das Problem"

Jura-Studenten der HS Wismar: "Kollegen aus allen Fachbereichen beklagen das Problem"

Foto: Jantita Nord
Foto: Corbis
Foto: Julia Jung