Pfeil nach rechts

Promotion bei der Geheimpolizei Jahn will Stasi-Doktortitel kennzeichnen lassen

Der Bundesbeauftragte für Stasi-Unterlagen will für Transparenz bei Doktortiteln sorgen, die Offiziere im Dienst der DDR-Geheimpolizei erworben haben. Ihre Arbeiten seien "Anleitungen zur Verletzung der Menschenrechte".
Roland Jahn: Doktorarbeiten dokumentierten das Selbstverständnis der Stasi

Roland Jahn: Doktorarbeiten dokumentierten das Selbstverständnis der Stasi

Jörg Carstensen/dpa
mes/dpa