Studenten in Syrien "Vorlesungen brechen wir nur bei Raketen im Hörsaal ab"

Zerstörte Hörsäle, überfüllte Kurse, erschossene Kommilitonen - und trotzdem geht der Unterricht an einigen syrischen Hochschulen weiter. Drei Studenten berichten vom Lernen im Krieg.
Von Janosch Siepen
Szene nach einem russischen Luftangriff auf Aleppo Mitte Februar

Szene nach einem russischen Luftangriff auf Aleppo Mitte Februar

Foto: ABDALRHMAN ISMAIL/ REUTERS
Sami aus Damaskus

Sami aus Damaskus

Foto: privat
Raketeneinschlag in Aleppo (Mai 2015)

Raketeneinschlag in Aleppo (Mai 2015)

Foto: GEORGE OURFALIAN/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über