Aktivist Francisco Tapia Der Mann, der 500 Millionen Dollar verbrannte

"Das ist mein Akt der Liebe für euch": Der chilenische Aktivist Francisco Tapia hat studentische Schuldscheine im Wert von einer halben Milliarde US-Dollar gestohlen - und dann vernichtet. In einem YouTube-Video erklärt er seine Motive.
Francisco Tapia: "Es ist vorbei, es ist geschafft"

Francisco Tapia: "Es ist vorbei, es ist geschafft"

Foto: YouTube
jbe