Studenten-WM Der Weltmeister kommt aus Westafrika

Bolzen auf Akademisch: Westafrikanische Studenten kicken am besten, zumindest bei der Kölner Fußball-WM für ausländische Studenten. Die haben neben ihrer Liebe zum Leder vor allem ein Gefühl im Bauch: Angst vor deutschen Fußball-Fans.