Studienabbrecher Herbert Feuerstein In die Karriere gewatscht

Für Harald Schmidt war er der Prügelknabe. Im Musikstudium zitterten andere vor ihm: Herbert Feuerstein verriss als Kritiker einst Studenten wie Dozenten, fing sich Ohrfeigen, musste das Mozarteum verlassen. Der richtige Wink, sagt er heute - ein Interview zum 70. Geburtstag.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel