Studienabbrecher Wer schmeißt hin - und warum?

Die Abbrecherquote in Deutschland ist hoch: Knapp jeder dritte Student verlässt die Uni ohne Abschluss. Warum? Und welche Studenten sind besonders betroffen?
Studenten an der Universität Köln - bundesweit brechen rund 29 Prozent ihr Studium ab

Studenten an der Universität Köln - bundesweit brechen rund 29 Prozent ihr Studium ab

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
fok
Mehr lesen über
Verwandte Artikel