Studiengebühren Finanzminister, ick hör dir trapsen

Künftige Studiengebühren sollen ausschließlich den Hochschulen zufließen, beteuerten Bildungspolitiker nach dem Karlsruher Urteil einhellig. Die Gebührengegner fürchten die Gelüste der klammen Hüter der Länderfinanzen - wohl zu Recht: Auch der allgemeine Haushalt müsse etwas abbekommen, forderte Berlins Finanzsenator Sarrazin.
Studiengebühren: Die Proteste der Studenten
Foto: AP
Fotostrecke

Studiengebühren: Die Proteste der Studenten