Studiengebühren in Münster Hat ein Student die Abstimmung entschieden?

Die Universität Münster hat am Mittwoch die Einführung von 275 Euro Studiengebühren beschlossen. Der Senat entschied mit zwölf zu elf Stimmen. Pikant: Offenbar kam die entscheidende Stimme pro Campusmaut ausgerechnet von einem Studenten - einem mit Verbindungen.
Von Britta Mersch
Mehr lesen über
Verwandte Artikel