Studienplätze Holperiger Weg aus dem Vergabe-Chaos

Wer studieren will, muss einen unübersichtlichen Hindernisparcours aus Anträgen und Auswahlrunden bewältigen. Jetzt scheint es, als hätten sich Unis, Politik und Verwaltung zu einem Kompromiss durchgerungen, der das Chaos beseitigt - allerdings erst 2010.
Mit Material von dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel