Bella Italia: Studieren im schönen Chaos
Foto: Annika Glaßmeier
Fotostrecke

Bella Italia: Studieren im schönen Chaos

Studieren in Bella Italia Wo hübsche Frauen keine Fahrkarte brauchen

Italien ist toll: Spitzenmäßiges Essen, und die meisten helfen einem mit jeder Kleinigkeit. Andererseits herrscht Organisationschaos an der Uni, die Polizisten schikanieren alle, bis auf die jungen Frauen. Nora Lassahn war trotzdem gern in Verona, denn dort ist alles überhaupt kein Problem.
Mehr lesen über