Studieren im Sumpf: Zu Gast bei den guten Jakuten
Foto: Börries Hornemann
Fotostrecke

Studieren im Sumpf: Zu Gast bei den guten Jakuten

Studieren in Sibirien Im Land der schönsten Frau und des größten Diamanten

Mord, Totschlag und Suff prägen das Leben in Sibirien, sagen Statistiker. Doch Börries Hornemann fand atemberaubende Natur und herzliche Menschen. In der Sommer-Uni lernte er, dass die Wiege der Menschheit in der russischen Taiga steht - und dass Urrussen sogar das Feuer erfunden haben.
Mehr lesen über