Surfen It's A Zoni

Das waren harte Zeiten für Musikfans in der DDR: Stundenlang harrten sie vor Plattenläden aus, um eine der seltenen Pressungen westlicher Interpreten zu ergattern. Jetzt werden die alten Scheiben bei Web-Auktionen hoch gehandelt und auf Liebhaber-Seiten gepriesen.


Beim DDR-Label Amiga erschienen gelegentlich auch Schallplatten von Pop- und Rockgrößen wie den Beatles oder Bob Dylan. Heute zahlen Sammler für echte Raritäten wie eine Manfred-Krug-LP von 1965 dreistellige Euro-Beträge. Bei Web-Auktionen erzielen manche der alten Scheiben Höchstpreise - und erleben eine Wiedergeburt auf ambitionierten Homepages.

Hunderte von Amiga-Covern zieren zum Beispiel das Ostrock-Lexikon bei Ostbeat.de, während Ostmusik.de mit einem großen Fundus an Songtexten von Karat bis Gundermann aufwartet und Die-anderen-Bands.de sich dem Thema "Punk in der DDR" widmet.

Mehr zum Thema


© UniSPIEGEL 4/2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.