Techno-Attacke Fiese Bässe für Rembrandt und van Gogh

Kerstin Kracht setzt Gemälden schwer zu: Sie beschallt sie mit Technomusik, rüttelt und schüttelt sie heftig durch. Das macht die Berliner Doktorandin so lange, bis die Farbe von der Leinwand blättert. Ihr Zerstörungswerk hat einen guten Zweck: Sie will kostbare Bilder retten.
Von Sandra Ketterer
Mehr lesen über