Umstrittenes Geschichtsbuch Russland adelt Stalin-Ära

Die Interpretation sorgt für Ärger: In einem neuen russischen Schulbuch wird der ehemalige Diktator Stalin als "fähigster Führer der Sowjetunion" bezeichnet. Historiker und Lehrer waren gegen die Veröffentlichung Sturm gelaufen.