Plagiatsaffäre Ungarns Präsident schrieb Doktorarbeit ab

Guttenbergen auf Ungarisch: Staatspräsident Pal Schmitt hat sich für seine Doktorarbeit großzügig in fremden Texten bedient, ohne das kenntlich zu machen. Eine Prüfungskommission vermeidet in ihrem Abschlussbericht trotzdem das Wort Plagiat - und wälzt die Schuld ab.
Pal Schmitt: Für seine Doktorarbeit hat er viel übersetzt und wortgleich übernommen

Pal Schmitt: Für seine Doktorarbeit hat er viel übersetzt und wortgleich übernommen

Foto: Gyorgy Varga/ dpa
fln/dpa