Uni Hamburg "Raketen-Moni" über Bord

Nun ist sie weg: Hamburgs umstrittene Uni-Chefin Monika Auweter-Kurtz räumt ihren Posten. Am Freitag unterschrieb sie einen Auflösungsvertrag. Damit hatte eine monatelange Meuterei an der Hochschule Erfolg, der "Raketen-Moni" nicht länger standhalten konnte.
Monika Auweter-Kurtz: Zurück bleibt ein Scherbenhaufen

Monika Auweter-Kurtz: Zurück bleibt ein Scherbenhaufen

Foto: DPA
mit Material von dpa und AP