Uni-Kurs Wracktauchen: "Das ist harte Arbeit"
Foto: Florian Huber
Fotostrecke

Uni-Kurs Wracktauchen: "Das ist harte Arbeit"

Uni-Kurs Wracktauchen Studieren mit Tiefgang

Lautlos durch Schiffswracks gleiten und erkunden, was im kühlen Dunkel liegt: Forschungstaucher haben einen spannenden und gefährlichen Job. Am Kieler Meeresforschungszentrum lernen Studenten, wie sie sicher unter Wasser arbeiten. Die Plätze sind begehrt, die Auswahltests entsprechend hart.