Stress im Studium Ausgebrannte Chemiker, faule Philosophen

Das Studium ist ungerecht. Es überfordert Natur- und unterfordert Geisteswissenschaftler. Marisa Kurz muss es wissen - sie studiert sowohl Philosophie als auch Biochemie. Ihr Fazit: Im einen Fach sieben Unis gnadenlos aus, im anderen kommt jeder durch.
Zur Person
Franz Prösl
Mehr lesen über