Uni Witten und ihr Sponsor "Das Tischtuch ist zerschnitten"

Mit zwölf Millionen Euro wollte die Unternehmensgruppe Droege der Privatuni Witten/Herdecke unter die Arme greifen, macht jetzt aber einen Rückzieher. Im Interview nennt Droege-Sprecher Peter Steinke die Gründe und wirft der Universität eine Informationsblockade vor.
Mehr lesen über