"affirmative action" US-Regierung sieht weiße Uni-Bewerber benachteiligt

Bewerber aus ethnischen Minderheiten dürfen von US-Unis bevorzugt werden. Laut "New York Times" und "Washington Post" untersucht die Trump-Administration diese Maßnahme nun - weil sie weiße Bewerber diskriminiert sieht.
Graduierte der Harvard University sitzen auf Treppenstufen auf dem Campus

Graduierte der Harvard University sitzen auf Treppenstufen auf dem Campus

Foto: BRIAN SNYDER/ REUTERS
mkö
Mehr lesen über