Klage von weißer Studentin abgelehnt Unis in den USA dürfen Minderheiten bevorzugen

Unis in den USA dürfen Bewerber nicht nur nach ihren Zeugnisnoten, sondern auch nach der Hautfarbe auswählen. Das hat das oberste US-Gericht nach einem jahrelangen Rechtsstreit entschieden.
Abigail Fisher (Archivaufnahme vom Dezember 2015) wurde 2008 von der University of Texas als Studentin abgelehnt - zu Recht

Abigail Fisher (Archivaufnahme vom Dezember 2015) wurde 2008 von der University of Texas als Studentin abgelehnt - zu Recht

Foto: J. Scott Applewhite/ AP
"Affirmative Action": Weiße Texanerin fühlt sich diskriminiert
Foto: Mark Wilson/ Getty Images
Fotostrecke

"Affirmative Action": Weiße Texanerin fühlt sich diskriminiert

him/reuters