Vortrags-Panne Uni Trier brüskiert renommierten Kriegsforscher

Krieg und Frauen, das ist sein Thema - doch die Uni Trier wusste nicht genau, wen sie sich mit Militärhistoriker Martin van Creveld einlud. Nach seinem ersten Vortrag entließ die Uni ihren berühmten Gastdozenten. Studenten hatten sich über frauenfeindliche Thesen des Kriegsfachmanns beschwert.
Kriegshistoriker Martin van Creveld: Bekannt für provokante Thesen

Kriegshistoriker Martin van Creveld: Bekannt für provokante Thesen

Foto: AFP