Vorwürfe gegen Althusmann Uni prüft Doktorarbeit von Niedersachsens Kultusminister

Unsauber zitiert, fehlende Anführungszeichen: So lauten die Vorwürfe gegen Niedersachsens Kultusminister Bernd Althusmann. Der CDU-Politiker soll in seiner Doktorarbeit vielfach gegen wissenschaftliche Standards verstoßen haben, berichtet die "Zeit". Er räumte "mögliche handwerkliche Fehler" ein.
Kultusminister Althusmann: Unsauber zitiert?

Kultusminister Althusmann: Unsauber zitiert?

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
otr/dapd/dpa