Wenig Engagement Wie Studentenvertreter zur bedrohten Art werden

Laaaangweilig! So reagieren viele Studenten, wenn es um Gremien-Arbeit an der Uni geht. Kaum einer engagiert sich etwa in den Fachschaften, vielen ist das alles sogar egal. Dabei lässt sich dort das Campus-Leben mitgestalten und man lernt neue Leute kennen - auch wenn man sich nicht überall beliebt macht.
Studienstart: Zu Semesterbeginn kümmern sich Fachschaften oft um die Erstsemester

Studienstart: Zu Semesterbeginn kümmern sich Fachschaften oft um die Erstsemester

Foto: TMN
Kristin Kruthaup, dpa/ fln