Apples Mail-App betroffen Auch Bundesamt warnt vor Sicherheitslücken auf iPhones und iPads

Durch Sicherheitslücken in iPhones und iPads sei "potenziell das Lesen, Verändern und Löschen von E-Mails möglich", warnt das BSI. Bis zu einem Update sollte das Mail-Programm gelöscht werden, hieß es.
In Apples Mail-Programmen für das iPhone und iPad gibt es ein Sicherheitsleck

In Apples Mail-Programmen für das iPhone und iPad gibt es ein Sicherheitsleck

Benoit Tessier/ REUTERS
hba/mak/dpa
Mehr lesen über