Gesprächs-App Was steckt hinter dem Hype um Clubhouse?

Online mit Freunden und Fremden quatschen: Clubhouse setzt auf Livegespräche und hat eine kleine, vermeintlich elitäre Nutzerschaft. Was Interessierte über die derzeit trendende Audio-App und ihren Datenschutz wissen sollten.
Foto: Christoph Dernbach / DPA
Bei der Anmeldung gibt man bis zu fünf Interessengebiete an

Bei der Anmeldung gibt man bis zu fünf Interessengebiete an

Foto: Clubhouse
In Clubs versammeln sich Communities zu einem bestimmten Thema

In Clubs versammeln sich Communities zu einem bestimmten Thema

Foto: Clubhouse
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.