Vorstoß von Apple und Google Corona-Apps könnten auch ungefähres Infektionsrisiko berechnen

Apple und Google haben Details zu ihrer Grundlagenarbeit für Corona-Warn-Apps bekannt gegeben. Eine neue Funktion soll helfen, das Risiko bei Kontakt mit Infizierten besser einzuschätzen.
Corona-Warn-App nach dem Modell DP-3T auf dem Handy eines Schweizer Soldaten: Das dezentrale Modell wäre mit dem Vorstoß von Apple und Google kompatibel

Corona-Warn-App nach dem Modell DP-3T auf dem Handy eines Schweizer Soldaten: Das dezentrale Modell wäre mit dem Vorstoß von Apple und Google kompatibel

Foto: DENIS BALIBOUSE/ REUTERS
In der Betaversion von iOS 13 lassen sich bereits die Benachrichtigungen für Tracing-Apps einschalten

In der Betaversion von iOS 13 lassen sich bereits die Benachrichtigungen für Tracing-Apps einschalten

Foto:

DER SPIEGEL

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

hpp