Probleme bei Corona-App Testlabors widersprechen Telekom-Chef

Noch immer werden nicht alle Infektionen an die Corona-App gemeldet. Telekom-Chef Höttges gibt den Labors die Schuld. Die wehren sich und klagen über Versäumnisse des Konzerns.
"Leider nicht alle Vorschläge aus den Gesprächen aufgenommen": Mitarbeiter eines Labors mit Rachenabstrichröhrchen im März 2020

"Leider nicht alle Vorschläge aus den Gesprächen aufgenommen": Mitarbeiter eines Labors mit Rachenabstrichröhrchen im März 2020

Foto: Felix Kästle/ dpa
DER SPIEGEL 40/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
Mehr lesen über