Medienbericht Diese Updates der Corona-Warn-App sind offenbar geplant

Einem Bericht zufolge sind neue Versionen bis März 2021 geplant. Demnach sollen Nutzer stärker dazu angehalten werden, positive Testergebnisse zu melden. Check-ins bei Restaurantbesuchen sollen vereinfacht werden.
Das Logo der Corona-Warn-App auf einem Smartphone

Das Logo der Corona-Warn-App auf einem Smartphone

Foto: 

Stefan Jaitner/ DPA

mak