Medienbericht Standortverlauf deaktiviert? Google speichert trotzdem

Laut einem Medienbericht speichert Google die Positionsdaten seiner Nutzer auch dann noch, wenn sie in Google Maps "Standortverlauf deaktivieren" ausgewählt haben. Ein versteckter Menüpunkt schafft Abhilfe.
Google-Logo

Google-Logo

Foto: Christoph Dernbach/ picture alliance/dpa
gru/AP
Mehr lesen über