Amnesty International warnt Katars Corona-App machte Millionen Gesundheitsdaten zugänglich

Katars Corona-Warn-App hatte Sicherheitslücken. Die sind nun gestopft, aber laut Amnesty International lässt sich die App immer noch zur Überwachung nutzen. Alle Einwohner müssen sie installieren - oder Strafen zahlen.
Supermarktkunden in Doha

Supermarktkunden in Doha

NOUSHAD THEKKAYIL/EPA-EFE/Shutterstock
pbe