Betrugsvorwürfe Lovoo soll Kunden um mehr als eine Million Euro betrogen haben

Das Flirt-Portal Lovoo soll Profile von Frauen gefälscht und so seinen Nutzern das Geld aus der Tasche gezogen haben. Den 14 Beschuldigten wird Betrug in einem besonders schweren Fall vorgeworfen.
Polizeieinsatz am Eingang von Lovoo in Dresden

Polizeieinsatz am Eingang von Lovoo in Dresden

Arno Burgi/ dpa
asa