Datenschutz-Lektion mit Donald Trump Darum gehören Passwörter und PIN-Codes nicht ins Adressbuch

"Wired" findet, seine Leser sollten keine PIN-Codes oder Kreditkartennummern im Smartphone-Adressbuch speichern. Was soll man sagen, außer: Die Kollegen haben recht. Warum, zeigt eine App von Donald Trump.
Passwörter im Android-Kontakte-App: Keine gute Idee

Passwörter im Android-Kontakte-App: Keine gute Idee

Auszug aus den Richtlinien zu "America First"

Auszug aus den Richtlinien zu "America First"

mbö