Musikerkenner Shazam Android-App schickt heimlich Nutzerdaten an Werbefirmen

Wo ist das Smartphone eingebucht? Welche Apps sind installiert? Welche Kennung hat der Nutzer? Solche Informationen überträgt die beliebte Android-App Shazam heimlich an Werbefirmen, enthüllt das Fachmagazin "c't". Shazam wird nicht zum ersten Mal erwischt.
Screenshot der Shazam-Website: Die Apps übertragen Nutzerdaten an Werbenetze

Screenshot der Shazam-Website: Die Apps übertragen Nutzerdaten an Werbenetze

lis
Mehr lesen über