Spracherkennung auf Smartphones Funktioniert Sprechen so gut wie Tippen?

Auf iPhones und Android-Handys kann man Texte diktieren, statt sie einzutippen. Aber wie gut erkennen die Systeme Gequassel aus der Sesamstraße, die Kanzlerin und einen Rapper? Wir haben es ausprobiert.
Spracherkennung und Sprachbedienung Siri auf einem iPhone

Spracherkennung und Sprachbedienung Siri auf einem iPhone

Foto: Sven Hoppe/ picture alliance / dpa
Spracherkennungs-Apps im Test: Test 1: Merkels Neujahrsansprache
Foto: YouTube/ Deutsche Welle
Fotostrecke

Spracherkennungs-Apps im Test: Test 1: Merkels Neujahrsansprache

Spracherkennungs-Apps im Test: Test 2: Kollegah
Foto: YouTube/ 16 Bars TV
Fotostrecke

Spracherkennungs-Apps im Test: Test 2: Kollegah

Spracherkennungs-Apps im Test: Test 3: Sesamstraße
Foto: YouTube/ Sesamstraße
Fotostrecke

Spracherkennungs-Apps im Test: Test 3: Sesamstraße

Die besten Siri-Sprüche: "Miezekatze, Miezekatze, Miezekatze"
Fotostrecke

Die besten Siri-Sprüche: "Miezekatze, Miezekatze, Miezekatze"