Kampf gegen Extremismus Innenministerin Faeser droht Telegram mit Abschaltung

Über die Messenger-App vernetzen sich Extremisten und verbreiten ungehindert Morddrohungen. Innenministerin Nancy Faeser denkt deshalb über weitere Schritte gegen die Betreiber nach.
Bundesinnenministerin Faeser (im Dezember): Abschaltung »wäre für jeden Anbieter ein empfindliches Übel«

Bundesinnenministerin Faeser (im Dezember): Abschaltung »wäre für jeden Anbieter ein empfindliches Übel«

Foto: Florian Gaertner / Photothek / Getty Images
hpp