Unbekannte Funktionen Was Ihr iPhone alles kann

Ein ganz persönlicher Vibrationsalarm, versteckte Emojis und ein Trick, um gelöschte E-Mails wiederherzustellen - iPhones können Dinge, von denen viele ihrer Besitzer gar nichts wissen.
iPhone: Versteckte Funktionen

iPhone: Versteckte Funktionen

Foto: SPIEGEL ONLINE

Wenn eine neues iPhone vorgestellt wird oder eine neue iOS-Version verfügbar ist, wird immer nach den neuen Features und Funktionen gefragt. Dabei kennen die meisten iPhone-Besitzer gar nicht alle bisher vorhandenen Funktionen ihrer bereits vorhandenen Geräte.

iPhones können Dinge, von denen viele nichts wissen: Zum Beispiel, einen personalisierten Vibrationsalarm erstellen, damit man sich nicht immer angesprochen fühlt, wenn irgendwo ein Handy summt. Oder aus Versehen gelöschte E-Mails und Notizen wiederherstellen.

Andere der unbekannten Funktionen sind Spielereien, die sich hervorragend eignen, um Freunde zu beeindrucken. Versteckte japanische Emojis etwa.

Manche Funktionen machen sogar ganze Apps überflüssig. Die manuelle Fokus- und Belichtungs-Funktion der Kamera etwa. Viele Kamera-Apps werben mit dieser Funktion, die in der Standard-App schon vorhanden ist - wenn man nur weiß, wie.

Wir haben fünf unbekannte iPhone-Funktionen für Sie zusammengestellt.

Fotostrecke

Fotostrecke: Was Ihr Handy alles kann

Foto: SPIEGEL ONLINE

Mehr lesen über

Verwandte Artikel

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.