Nach Protesten WhatsApp stoppt in Europa Datenweitergabe an Facebook

WhatsApp-Kundendaten werden vorerst nicht an den Mutterkonzern Facebook weitergegeben. Man wolle sich nun mit den Bedenken europäischer Datenschützer auseinandersetzen, heißt es von dem Unternehmen.
WhatsApp

WhatsApp

Foto: Marcelo Sayao/ picture alliance / dpa
mbö/dpa