Videokonferenz-App Hacker bieten Zoom-Schwachstelle für 500.000 Dollar an

Kriminelle versuchen offenbar, ihr Wissen über Sicherheitslücken in der Videochat-App Zoom zu versilbern. Durch eine Schwachstelle sollen einem Bericht zufolge Gespräche abgehört und Computer übernommen werden können.
Die App Zoom ist einfach zu installieren, doch immer wieder gibt es Berichte über Sicherheitsbedenken

Die App Zoom ist einfach zu installieren, doch immer wieder gibt es Berichte über Sicherheitsbedenken

Foto: MATTIA SEDDA/EPA-EFE/Shutterstock
hpp