BGH-Entscheidung Facebook durfte zwei Konten nicht wegen Hassrede sperren

Der Bundesgerichtshof gesteht Facebook zwar zu, Beiträge zu löschen, die gegen die Hausregeln verstoßen, und deren Verfasser zu sperren. Das Gericht macht dem Konzern für solche Sanktionen aber genaue Vorgaben.
Facebook-App auf einem Tablet: »Die werden sich hier nie integrieren«

Facebook-App auf einem Tablet: »Die werden sich hier nie integrieren«

Foto: Uli Deck/ DPA
hpp/pbe/afp/dpa