Virtuell statt aus Plastik Das sollten Sie über die eSIM wissen

Ciao SIM-Karte, hallo eSIM? Auf dem Mobilfunkmarkt tut sich einiges: Erste Geräte und Angebote setzen bereits auf Software statt auf die altbekannten Plastikkarten. Hier erfahren Sie, was das bringt.
Von c't-Autor Urs Mansmann
Foto: Rudolf A. Blaha
Der im QR-Code enthaltene Aktivierungscode für das eSIM-Profil lässt sich notfalls auch von Hand eingeben

Der im QR-Code enthaltene Aktivierungscode für das eSIM-Profil lässt sich notfalls auch von Hand eingeben

Foto: c't