Hochgeschwindigkeits-Mobilfunk EU kooperiert bei 5G-Netzen mit Südkorea

Die schnellen LTE-Netze werden in absehbarer Zeit zu langsam für neue Anwendungen. Der mobile Datenfunk der fünften Generation soll neue Kapazitäten schaffen. Nun hat sich die EU mit Südkorea verbündet, um entsprechende Standards festzulegen.
Mobilfunkmast: Europäisch-südkoreanische Zusammenarbeit an den Netzen der Zukunft

Mobilfunkmast: Europäisch-südkoreanische Zusammenarbeit an den Netzen der Zukunft

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
mak/dpa