Chipentwicklung bei Apple »Wir müssen gut darin sein, nichts zu tun«

Unter strenger Geheimhaltung entwickelt Apple selbst die Chips für seine Smartphones, iPads und Mac-Computer. Manager Tim Millet erklärt, was sein Team anders macht als die Entwickler bei Intel und Qualcomm.
Apple Vice President Tim Millet während einer Keynote: »Ich habe eine Weile gebraucht, um mich zurechtzufinden«

Apple Vice President Tim Millet während einer Keynote: »Ich habe eine Weile gebraucht, um mich zurechtzufinden«

Foto: APPLE INC. / AFP
Die iPhones der Serie 13: Kameras, die Computer sind

Die iPhones der Serie 13: Kameras, die Computer sind

Foto:

Matthias Kremp / DER SPIEGEL

Mal scharf, mal nicht: Der neue Kinomodus

Apples A15-Chip, links von außen, rechts bin schematischer Darstellung
Apples A15-Chip, links von außen, rechts bin schematischer Darstellung

Apples A15-Chip, links von außen, rechts bin schematischer Darstellung