Nach Apple-Rückruf Australische Airlines verbieten MacBooks im Gepäck

Weil die Akkus einiger älterer MacBook-Modelle überhitzen könnten, dürfen diese bei manchen Airlines nicht mehr ins Aufgabegepäck. Eine Airline weitet das sogar auf alle MacBook-Modelle aus.
Drei MacBooks unterschiedlicher Baureihen und Produktionsjahre - bei manchen Airlines total verboten

Drei MacBooks unterschiedlicher Baureihen und Produktionsjahre - bei manchen Airlines total verboten

Foto: Matthias Kremp
Bei Virgin Australia dürften auch diese MacBooks nicht mehr ins Gepäck, obwohl sie vom Rückruf nicht betroffen sind

Bei Virgin Australia dürften auch diese MacBooks nicht mehr ins Gepäck, obwohl sie vom Rückruf nicht betroffen sind

Foto: SPIEGEL ONLINE
mak