Produktshow im Überblick Das neue iPhone 6s hat eine rechte Maustaste

Was kann die nächste Generation Apple-Produkte? In San Francisco wurden die Neuheiten des Unternehmens vorgestellt - es gibt ein neues Riesen-iPad, ein neues Apple TV und neue iPhones. Unser Liveticker von Mittwoch zum Nachlesen.
Tim Cook mit neuen iPhones: 3D touch erkennt den Druck des Fingers, nicht nur die Berührung

Tim Cook mit neuen iPhones: 3D touch erkennt den Druck des Fingers, nicht nur die Berührung

Foto: BECK DIEFENBACH/ REUTERS
  • 9/9/20157:06:19 PM
    Zusammenfassung: Neue Gehäuse und Armbänder für die Apple Watch. Ein neues, großes iPad namens iPad Pro, ein neues Apple-TV mit Sprachsteuerung und Touch-Fernbedienung und neue iPhones mit neuer Gehäusefarbe und besserer Kamera. Die neuen iPhones werden genausoviel kosten wie das iPhone 6 und das iPhone 6 plus bisher, die älteren Geräte werden günstiger. Das iPad Pro hat einen Bildschirm mit 12,9 Zoll Diagonale und eine sehr hohe Auflösung. Es kann mehrere Apps nebeneinander darstellen. Apple TV sieht aus wie das lang erwartete Apple-TV-Gerät, aber ohne Bildschirm: Es stülpt eine intelligente Benutzeroberfläche über den Fernseher, schafft Zugriff auf diverse Streamingdienste, bringt aber auch Apps auf den Bildschirm. Für Deutschland kündigen sich damit ganz neue medienpolitische Debatten an, denn der TV-Markt ist hier relativ stark reguliert.
  • 9/9/20157:26:57 PM
    Allen Mitlesern herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit, wir schließen unseren Liveticker. Am Donnerstag lesen Sie bei SPIEGEL ONLINE einen Hands-On-Bericht über die neu vorgestellten Geräte, Matthias Kremp ist in San Francisco vor Ort.
  • 9/9/20157:17:35 PM
    Immer, wenn sich Bands bei Apple bedanken, gruselt es mich ein bisschen. "Waiting for the iJacket", scherzt der One-Republic-Sänger.
  • 9/9/20157:05:40 PM
    Und jetzt: die obligatorische Kapellezum Abschluss, One Republic.
  • 9/9/20157:04:44 PM
    Und das war es dann auch von Apple für heute. Tim Cook fasst die News zusammen, bedankt sich bei den Mitarbeitern.
  • 9/9/20157:04:14 PM
    Hmm. Ein Werbespot.
  • 9/9/20157:04:00 PM
    In den USA gibt es iPhones jetzt im Abo. Für ab 32 $ pro Monat bekommt man jedes Jahr das neue Modell.
  • 9/9/20157:03:45 PM
    Die iPhone-Show ist vorbei. Kommt noch was?
  • 9/9/20157:02:23 PM
  • 9/9/20157:01:32 PM
    Ab dem 12. September werden Vorbestellungen für die neuen iPhones angenommen, geliefert werden sie zwei Wochen später. iOS 9 kommt am 16.9.
  • 9/9/20156:59:56 PM
    Bei den Preisen nichts neues: Die neuen iPhones kosten genau so viel wie die alten gekostet haben. Die werden dafür billiger.
  • 9/9/20156:58:31 PM
    IPhone 6s, die technischen Daten. http://pbs.twimg.com/media/COe7CyjUwAAXDoU.jpg
  • 9/9/20156:57:29 PM
    Apple will den Umstieg leichter machen, bietet jetzt eine App, mit der Android-User ihre Daten auf eine iPhone übertragen können.
  • 9/9/20156:55:43 PM
    Facebook wird Live-Fotos unterstützen.
  • 9/9/20156:55:18 PM
    Interessante neue Funktion: Live-Fotos sind Schnappschüsse, die per 3D Touch zu kurzen Filmen werden. Dazu werden vor und nach der Aufnahme zusätzliche Aufnahmen gemacht.
  • 9/9/20156:51:57 PM
    Die Selfie-Kamera der neuen iPhones hat jetzt 5 MP, soll das Handydisplay als Blitzlicht benutzen.
  • 9/9/20156:50:53 PM
    Damit ist Apple jetzt nicht der Erste, gut ist es trotzdem: Die neuen iPhone-Kameras können 4K-Videos aufnehmen.
  • 9/9/20156:48:23 PM
    Die neuen iPhones bekommen eine 12-MP-Kamera, die laut Phil Schiller 50 % mehr Pixel hat als das bisherigen Modell.
  • 9/9/20156:47:01 PM
    Die neue Kamera kann 12 Megapixel.
  • 9/9/20156:44:42 PM
    Technisches Detail: Der M9-Koprozessor ist jetzt in den A9 integriert. Das ermöglicht ein allzeit bereites Siri.
  • 9/9/20156:42:54 PM
    Natürlich soll 3D Touch auch in Spielen verwendet werden, um beispielsweise in eine Szene hinein zu zoomen. http://pbs.twimg.com/media/COe3d16UsAAGn6g.jpg
  • 9/9/20156:42:21 PM
    Gut zu wissen: Der neue A9-Handychip ist "optimized for real world use". Also kein Chip mehr, der nur in Fantasiewelten funktioniert.
  • 9/9/20156:41:17 PM
    Insgesamt muss man sagen: In der Kombination von iPad Pro (mehrere Fenster nebeneinander) und 3D Touch (Kontextmenüs auf dem Smartphone) werden Apples Geräte ein kleines bisschen Windows.
  • 9/9/20156:40:36 PM
    In den neuen iPhones steckt übrigens der neue A9-Prozessor. Er soll 70 Prozent schneller sein als der A8.
  • 9/9/20156:39:47 PM
    In der Präsentation macht 3D Touch einen sehr guten ersten Eindruck. Indem man einfach etwas kräftiger auf E-Mails, Nachrichten oder Apps tippt, kann man viele sinnvolle Zusatzfunktionen aufrufen.
  • 9/9/20156:38:31 PM
    Mit 3D Touch muss man zwei neue Begriffe lernen: Peek und Pop. Die Namen erinnern mich an Peek und Poke: de.wikipedia.org/wiki/POKE_und_…
  • 9/9/20156:35:40 PM
    Kleiner Hinweis am Rande der Präsentation: OS X El Capitan wird am 30. September veröffentlicht, steht da in einer E-Mail.
  • 9/9/20156:34:09 PM
    New iPhones will come in silver, gold, space gray, and rose gold live.theverge.com/apple-iphone-6… http://pbs.twimg.com/media/COe0n54WEAAn91Y.jpg
  • 9/9/20156:32:20 PM
    3DTouch scheint tatsächlich so etwas wie die linke Maustaste für Finger zu sein. http://pbs.twimg.com/media/COe1DWFUEAAg8vJ.jpg
  • 9/9/20156:31:04 PM
    Das neue iPhone-Glas soll widerstandsfähiger sein. Das wäre schön. Mein Touchscreen hat schon zum zweiten Mal einen Sprung.
  • 9/9/20156:30:33 PM
    Bisher scheinen sich die Gerüchte zu bstätigen: 7000er-Aluminium, Roségold, 3D Touch. #iPhone6s
  • 9/9/20156:30:31 PM
    Das gleiche rosafarbene Aluminium, das man auch bei den neuen Uhrengehäusen sehen konnte, gibt es jetzt auch fürs iPhone 6s und 6s plus.
  • 9/9/20156:29:09 PM
  • 9/9/20156:27:26 PM
  • 9/9/20156:26:28 PM
    Ein interessanter Punkt: Das Thema "Sprachsteuerung fürs Fernsehen" haben auch schon andere ausprobiert, etwa Microsoft mit seiner Xbox One und Samsung. Durchgesetzt hat sich das bislang nicht. Es wird interessant sein, zu sehen, ob Apple auch hier wieder bereits als gescheitert geltende Ideen doch noch in den Mainstream bringen kann.
  • 9/9/20156:25:01 PM
    Next stop: iPhone.
  • 9/9/20156:24:17 PM
    Das Gerät selbst ist einen Zentimeter dicker als das alte Apple TV. Die Fernbedienung funktioniert über Bluetooth, nicht Infrarot.
  • 9/9/20156:24:02 PM
    Die Preise fürs Apple TV: mit 32 GB 149 $, mit 64 GB 199 Dollar. Das alte Apple TV wird es weitergin geben.
  • 9/9/20156:23:44 PM
    Apps, die fürs iPhone oder iPad gekauft werden, sollen auch auf dem Apple TV laufen - vorausgesetzt, es gibt eine entsprechende Universalversion.
  • 9/9/20156:22:06 PM
    Die nächste Präsentation betrifft ein Thema, das europäische Nutzer eher am Rande interessieren dürfte - gestreamtes US-Sportfernsehen, kombiniert mit Onscreen-Statistiken und weiteren Informationen. Sogar zwei Spiele gleichzeitig soll man sich ansehen können - die selbst gemachte Bundesliga-Konferenz gewissermaßen. Das aber dürfte eine entsprechende Datenquelle fürs TV-Gerät voraussetzen.
  • 9/9/20156:18:31 PM
    Mit entsprechenden Apps soll das Apple TV auch zur Homeshopping-Maschine werden. Gezeigt wird die Gilt-App. http://pbs.twimg.com/media/COex4gSUYAEjR6S.jpg
  • 9/9/20156:18:11 PM
    Michelle Peluso von der Shopping-Plattform Gilt wirbt nun für ... Teleshopping mit dem Apple TV. Sie trägt auf der Bühne eine Apple Watch.
  • 9/9/20156:16:17 PM
    Nettes Spiel für Apple TV: "Beat Sports". Beim Spielen muss man schön mit der Fernbedienung herumfuchteln. http://pbs.twimg.com/media/COexXrkUYAAtrpo.jpg
  • 9/9/20156:12:53 PM
    Hurra: Dank Apple-TV wird man auf seinem TV-Gerät künftig ... "Frogger" spielen können. Mit einem Huhn als Protagonisten. Das Spiel heißt "Crossy Road".
  • 9/9/20156:10:52 PM
    "Galaxy on Fire" vom Hamburger Fishlabs-Studio wird als Beispiel für Spiele via Apple TV genannt.
  • 9/9/20156:09:53 PM
    Apple TV wird auch Apps zulassen, die sich teilweise oder ganz über das Bild legen. Will man die Wettervorhersage bildschirmgroß sehen, dann wird der Film im Hintergrund pausiert. Wenn das auch mit Live-TV funktioniert, stehen in Deutschland ganz neue Diskussionen mit den TV-Anbietern ins Haus. Die mögen es nämlich gar nicht, wenn Geräte sich ins Fernsehbild einmischen.
  • 9/9/20156:09:29 PM
    Auf dem neuen Apple TV läuft auch ein neues Betriebssystem: tvOS. Unter anderen wurde das Spiel "Galaxy on Fire" dafür angepasst.
  • 9/9/20156:06:49 PM
    Beim neuen Apple TV kann man nicht nur per Sprachbefehl nach Filmen suchen, sondern das Gerät komplett per Sprache steuern. Nette Zusatzfunktion: Während man einen Film ansieht, kann man per Sprache Sportergebnisse abfragen, die dann im unteren Bildschirmbereich eingeblendet werden.
  • 9/9/20156:06:26 PM
    Die Fernseh-Siri versteht auch aufeinanderfolgende Kommandos: "Ich will einen Action-Film sehen. Ach, vielleicht einen mit James Bond. Nein, einen Klassiker. Nur die mit Sean Connery."
  • 9/9/20156:03:20 PM
    Apple hat einen Plan, um den Stromverbrauch von TV-Besitzern zu erhöhen: Apple TV hat hochauflösende, bewegte Bildschirmschoner an Bord, etwa Luftaufnahmen von Brücken in New York und San Francisco.
  • 9/9/20156:02:07 PM
    Siri soll auch diverse Streamingdienste parallel nach den jeweils gesuchten Inhalten durchkämmen können. So ähnlich wie Dienste wie werstreamt.es, nur direkt auf dem TV-Gerät.
  • 9/9/20156:01:24 PM
    Dieses Update war auch nötig: Das neue Apple TV kann mit Apps bestückt werden, hat eine Sprachsteuerung per Siri.
  • 9/9/20156:00:54 PM
    Die obere Hälfte der neuen Fernbedienung besteht aus einem Touchpad, mit dem man auswählt, was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Wenn man mit Siri srprechen will, drückt man auf den Mikrofon-Knopf.
  • 9/9/20156:00:25 PM
    Und hier die neue Fernbedienung zum Apple TV. Mit Touch-Fläche und Siri-Knopf. http://pbs.twimg.com/media/COetu_UUYAAnqS1.jpg
  • 9/9/20156:00:05 PM
    Eddy Cue betritt die Bühne, und er trägt ein ziemlich rotes Hemd. Farbfernsehen, offenbar.
  • 9/9/20155:59:28 PM
    Das neue Interface des neuen Apple TV. http://pbs.twimg.com/media/COetenKU8AAQern.jpg
  • 9/9/20155:59:14 PM
    Auch spielen und Musik hören kann man mit dem neuen Apple TV.
  • 9/9/20155:58:45 PM
    Das neue Apple TV lässt sich offenbar über Siri, also per Sprachsteuerung bedienen, verfügt über eine gewisse künstliche Intelligenz und hat zusätzlich eine Touch-Fernbedienung.
  • 9/9/20155:57:59 PM
    Man brauche eine "neue Grundlage fürs Fernsehen". Mit "starker Hardware, einem modernen Betriebssystem, einer neuen Nutzererfahrung, Werkzeugen für Entwickler und einem App Store". Solche Visionen haben aber auch andere - allen voran Google und Amazon.
  • 9/9/20155:56:58 PM
    "Wir glauben, dass Apps die Zukunft des Fernsehens sind", sagt Tim Cook.
  • 9/9/20155:56:07 PM
    Zum Vergleich: Ein Surface Pro 3 von Microsoft mit 12-Zoll-Display kostet in der Basisversion 849 Euro.
  • 9/9/20155:54:49 PM
    Upss, da gab es doch etwas Neues in der Übersicht: Das neue iPad mini 4, für 399 Dollar.
  • 9/9/20155:54:23 PM
    Wenn man bedenkt, dass, zumindest nach US-Preisen, ein iPad pro samt Tastatur ab knapp 1000 Dollar zu haben sein wird, hat Apple gerade eine neue Konkurrenzklasse für Ultrabooks geschaffen. Wer nicht viel tippt, wird möglicherweise erstmals ernsthaft darüber nachdenken, den Laptop durch ein Tablet zu ersetzen.
  • 9/9/20155:53:30 PM
    Next stop: Apple TV.
  • 9/9/20155:53:03 PM
    Das wars zum iPad: Also keine neues iPad Air, kein neues iPad mini.
  • 9/9/20155:50:35 PM
    Zu erwarten ist, dass diese Preise in Europa 1 zu 1 in Europreise umgewandelt werden. Plus Steuern und Zoll.
  • 9/9/20155:50:20 PM
    Das günstigste iPad pro mit 32 GB Speicher wird 799 Dollar kosten, Versionen mit mehr Speicher 949 und 1079 Dollar. Die teureren Geräte haben 64 und 128 GB Speicher an Bord.
  • 9/9/20155:49:56 PM
    Der Stift soll 99 Dollar kosten, die Tastatur 169.
  • 9/9/20155:49:22 PM
    Eine kurze Zusammenfassung der bisherigen Neuigkeiten: Für die Apple Watch gibt es ein neues Betriebssystem und ein paar äußere Varianten. Das neue iPad Pro hat ein 12,9-Zoll Display, Vier Lautsprecher, die Batterie soll zehn Stunden halten und es hat einen Fingerabdrucksensor. Es beherrscht Multitasking, kann zwei Apps nebeneinander darstellen.
  • 9/9/20155:48:24 PM
    Die Technik des iPadPro. Preise: 800 bis 1080 Dollar. Verfügbar ab November. http://pbs.twimg.com/media/COeq_sfUEAEILbx.jpg
  • 9/9/20155:47:27 PM
    Die App "Complete Anatomy" soll Ärzten bei der Kommunikation mit dem Patienten helfen, aber auch Medizinstudenten beim Lernen unterstützen.
  • 9/9/20155:46:45 PM
    Darüber sollen sich Orthopäden freuen: eine Medizin-App zeigt auf dem iPadPro 3D-Animationen von Knochen und Muskeln. http://pbs.twimg.com/media/COeqkSLUcAAm6Fe.jpg
  • 9/9/20155:44:59 PM
    Adobe zeigt gleich drei neue Produkte, die es ab Oktober geben soll: Layout-Software, Bildbearbeitung und ein Zeichenprogramm, die in der Demonstration miteinander benutzt werden, teilweise nebeneinander in zwei Fenstern. Nebenbei wird so also die Multitasking-Funktion des neuen Geräts vorgeführt.
  • 9/9/20155:42:17 PM
    Auch Adobe zeigt neue Apps für das iPadPro. Das Gerät soll offenbar gehobenes Layout und Bildbearbeitung ermöglichen http://pbs.twimg.com/media/COepmCLVAAI8WTL.jpg
  • 9/9/20155:40:38 PM
    Der nächste Mann auf der Bühne heißt Snowden. Es handelt sich aber nicht um Edward, sondern um Eric, er kommt von Adobe.
  • 9/9/20155:40:07 PM
    Office auf dem iPad Pro erkennt offenbar mit dem Finger oder dem Stift gezeichnete grafische Grundformen wie Pfeile oder Kreise und verwandelt sie in perfekte Formen aus dem eigenen Grafikkatalog.
  • 9/9/20155:38:20 PM
    Es scheint undenkbar, dass eine solche Kooperation unter Steve Ballmer möglich gewesen wäre. Satya Nadella scheint weniger Berührungsängste gegenüber dem Erzkonkurrenten Apple zu haben.
  • 9/9/20155:36:58 PM
    Kirk Koenigsbauer heißt der Mann. Phil Shiller ist "extremely pleased", für das erste Demo des neuen Tablets den Microsoft-Manager auf die Bühne zu bitten.
  • 9/9/20155:35:38 PM
    Sehr cool: Auf der Bühne präsentiert jetzt ein Microsoft-Manager die Vorzüge, Microsoft Office auf dem neuen iPadPro zu benutzen.
  • 9/9/20155:35:02 PM
    Der Stift hat eine Spitze mit mehreren Sensoren, sodass mit stärkerem Druck dickere Linien gezeichnet werden können, auch der Kippwinkel der Stiftspitze soll so ans Tablet weitergereicht werden können, um schraffurartige Effekte zu erzeugen.
  • 9/9/20155:32:42 PM
    Erstaunlich, dass das Zeigen eines Stiftes mit dem originellen Namen "Pencil" im Auditorium für Jubel und Applaus sorgen kann. Kurzzeitig hat man das Gefühl, einer Satireveranstaltung beizuwohnen.
  • 9/9/20155:31:45 PM
    Jetzt hat Wacom ein Problem bekommen.
  • 9/9/20155:31:33 PM
    Das smarte Keyboard wird mit einem neuartigen Magnetanschluss ans iPad Pro gekoppelt. Gestöpselt werden muss offenbar nichts.
  • 9/9/20155:30:50 PM
  • 9/9/20155:29:37 PM
    Zum iPadPro gibt es ein neues SmartKeyboard. "Microsofts Surface hat jetzt ein Problem", sagt ein Kollege. http://pbs.twimg.com/media/COemsLaUYAA9VKe.jpg
  • 9/9/20155:27:09 PM
    Ziemlich klar: Apple positioniert das iPad Pro als PC-Ersatz. Apple-Manager Phil Schiller lobt, das Gerät sei schneller als viele PC, superdünn und könne zehn Stunden auf Akku laufen.
  • 9/9/20155:26:13 PM
    Angetrieben wird das iPad Pro von einem neuen Chip mit dem Namen A9X. Der soll 1,8 mal schneller sein als sein Vorgänger. "Performance wie bei einem Desktop-Rechner", verspricht Apple.
  • 9/9/20155:25:03 PM
    Als Antrieb steckt im iPadPro der neue A9X-Prozessor, der 1,8-mal schneller sein soll, als sein Vorgänger.
  • 9/9/20155:24:21 PM
    Der Bildschirm kann 5,6 Millionen Pixel darstellen, mehr als ein Macbook Pro mit Retina Display.
  • 9/9/20155:23:56 PM
    Das iPad Pro sieht aus wie ein Notebook ohne Tastatur. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 12,9 Zoll. Es ist damit so breit, wie ein iPad Air hoch ist.
  • 9/9/20155:22:35 PM
    Das 12,9-l Zoll große iPadPro ist mitnichten nur fürs Business gedacht. http://pbs.twimg.com/media/COelFLdUwAAFqCp.jpg
  • 9/9/20155:22:19 PM
    Und wieder fällt der Begriff "magical".
  • 9/9/20155:22:09 PM
    Das Gerät heißt tatsächlich iPad Pro. Es hat ein deutlich größeres Display
  • 9/9/20155:19:15 PM
    Wie erwartet geht es offenbar um eine Business-Version des Apple-Tablets.
  • 9/9/20155:18:29 PM
    Tim Cook kündigt "the biggest news in iPad since the iPad" an
  • 9/9/20155:16:32 PM
    Endlich eine richtige News: watchOS 2 wird am 16 September veröffentlicht.
  • 9/9/20155:16:31 PM
    Das Uhrgehäuse gibt es künftig auch in einem rötlichen und einem goldfarbenen Metallton - beide Gehäuse sind aus Aluminium.
  • 9/9/20155:14:21 PM
    Aufs Medizinische wird in diesem ersten Teil der Präsentation viel Wert gelegt. Ein Beispiel: Eine Schwangere könne, mithilfe eines zusätzlichen Sensors am Körper, den Herzschlag ihres ungeborenen Kindes über die Uhr hören oder Daten über ihre eigene Herzrate, die des Fötus und die Kontraktionsfrequenz an ihren Arzt übertragen. Hier kündigen sich gerade hierzulande völlig neue Datenschutzdebatten an.
  • 9/9/20155:14:21 PM
    Apple tut sich mit Hermés zusammen. Das Unternehmen soll neue Armbänder für die Watch anbieten. http://pbs.twimg.com/media/COejMFOUkAQaSjA.jpg
  • 9/9/20155:10:47 PM
    Anhand der App Airstrip wird gezeigt, wie native Apps unter watchOS 2 die Sensoren der Uhr nutzen können. http://pbs.twimg.com/media/COeiYYSUAAAEkJw.jpg
  • 9/9/20155:07:47 PM
    Bei einer mechanischen Uhr heißt jede Funktion, die über die Anzeige der Uhrzeit hinausgeht, "Komplikation". Das neue Betriebssystem für die Apple-Uhr soll auch "Complications", also gewissermaßen Mini-Apps von Drittanbietern zulassen.
  • 9/9/20155:07:35 PM
    10.000 Apps gibt es bereits für die Apple Watch. Demnächst soll der Facebook-Messenger dazukommen. Auch GoPro-Kameras soll man per Watch kontrollieren können.
  • 9/9/20155:06:37 PM
    Die Apple Watch habe das Leben "vieler Menschen" verändert, behauptet Cook und zeigt dazu das Zitat eines Nutzers, der dank der Gesundheitsfunktionen viel Gewicht verloren haben will. Das allerdings ginge vermutlich auch mit einem beliebigen anderen Fitnesstracker.
  • 9/9/20155:04:08 PM
    Tim Cook scheint seine Bühnen-Uniform gefunden zu haben - er trägt wieder ein graublaues Hemd und Jeans.
  • 9/9/20155:03:08 PM
    Tim Cook begrüßt erst einmal die Apple-Mitarbeiter im Saal, erntet tosenden Applaus. Zum Anfang geht es um die Apple Watch.
  • 9/9/20155:02:30 PM
    Los geht's: Tim Cook betritt die Buhne. http://pbs.twimg.com/media/COege83UEAAxejd.jpg
  • 9/9/20154:59:45 PM
    Kaum sagt man's, ist es auch schon wieder vorbei: Gerade hat der Mann am Mischpult die Lautstärkeregler für das Musikradio ein kräftiges Stück hochgeregelt. Ein klares Zeichen dafür, dass es gleich losgehen soll. Im Saal sortieren unterdessen die Journalisten ihre Kabel, suchen nach Steckdosen für ihre Notebooks und starten die Apps, mit deren Hilfe die sie live berichten werden. Noch ist die Tempratur im Saal erträglich.
  • 9/9/20154:56:49 PM
    Im Auditorium wird übrgens nicht, wie sonst bei Apple üblich, einfach nur Musik gespielt, bis es losgeht. Stattdessen läuft über die Lautsprecher im Saal Apples Internet-Radiosender Beats 1. In durchaus sozialverträglicher Lautstärke und mit kräftig wummernden Bässen.
  • 9/9/20154:46:40 PM
    Apple hatte die Veranstaltung, die in größerem Rahmen als bislang üblich stattfindet, mit einer gewohnt kryptischen Einladung angekündigt. "Hey Siri, give us a hint", stand da unter einem farbenfroh zerfließenden Ausschnitt aus dem Apple-Logo. Siri, Apples Sprachassistent für Handy und Tablet, wird in der Präsentation also vermutlich eine zentrale Rolle spielen. Das Gerüchteblog "AppleInsider" berichtet, unter Berufung auf anonyme Quellen, die neuen iPhones würden eine Funktion bekommen, die es erlaubt, das Handy jederzeit mit dem Kommando "Hey Siri" aufzuwecken. Eine ähnliche Funktion haben aktuelle Android-Smartphones, sie reagieren auf den Sprachbefehl "OK Google".
  • 9/9/20154:45:16 PM
    7000 Menschen passen ins Bill Graham Civic Center. Wie viele tatsächlich eingeladen wurden, verrät Apple nicht. http://pbs.twimg.com/media/COecigQU8AEd3Vk.jpg
  • 9/9/20154:29:12 PM
    Gleich wird der Sturm losbrechen. http://pbs.twimg.com/media/COeY1YbVAAE8-Ea.jpg
  • 9/9/20154:28:20 PM
    Glaubt man der Apple-Fanseite 9to5mac.com und Apple-Blogger John Gruber ("Daring Fireball"), dann wird das heutige Apple-Event das einzige diesen Herbst sein. Nicht zuletzt deshalb wird eine Vielzahl von Produktankündigungen erwartet: Ein größeres iPad, neue iPhones, möglicherweise ein überarbeitetes iPad Mini und nicht zuletzt eine neue Version von Apples Streaming-Gerät für den Fernseher, Apple TV. Auch zur Apple Watch soll es Neuigkeiten geben.
  • 9/9/20154:00:22 PM
    Herzlich willkommen zum SPIEGEL-ONLINE-Liveticker zu Apples Präsentation am 9.9.2015.
Tickaroo Live Blog Software

Matthias Kremp ist in San Francisco vor Ort, Christian Stöcker berichtet aus Hamburg. Einen Vorabbericht zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.