Pfeil nach rechts

Audiohersteller Sonos-Chef verspricht neue Updates für alte Produkte

Die Ankündigung, für ältere Produkte keine Softwareupdates mehr bereitzustellen, hat dem Unternehmen harsche Kritik eingebracht. Nun entschuldigt sich der Firmenchef und verspricht eine Lösung.
Sonos-Chef Patrick Spence: "Wir machen diese Produkte nicht unbrauchbar"

Sonos-Chef Patrick Spence: "Wir machen diese Produkte nicht unbrauchbar"

Stephen McCarthy/ Sportsfile via Getty Images
Vernetzte Lautsprecher aus Kalifornien: Hausbesuch bei Sonos
SPIEGEL ONLINE

Fotostrecke

Vernetzte Lautsprecher aus Kalifornien: Hausbesuch bei Sonos

Unser erster Test von 2009: Sonos Internetradios - Die Musik ist überall

Fotostrecke

Unser erster Test von 2009: Sonos Internetradios - Die Musik ist überall