Best of Engadget Diese Videokamera ist kürzer als ein Streichholz

Fünf Zentimeter misst ein Zündholz, der angeblich kleinste Camcorder der Welt hat gerade mal vier. Außerdem im Best-of-Engadget: Flash soll schneller werden, das iPad schrumpfen.


Engadget

Der Hersteller Muvi hat mal wieder einen neuen kleinsten Camcorder der Welt am Start: rechts der alte Titelträger Muvi Micro, links der neue Muvi Atom, der nur noch knapp vier Zentimeter hoch ist. Aufgenommen wird in VGA-Qualität (640x480) auf microSD-Karten (maximale Kapazität acht Gigabyte, eine Karte mit zwei Gigabyte wird mitgeliefert).

Per Sprachaktivierung lässt er sich starten, so dass auch Spionage-Einsätzen nichts im Wege steht. Strom gibt's über USB (die Batterie hält allerdings nur eine Stunde durch), und man kann den Muvi Atom auch als Webcam benutzen. Zu haben für etwa 90 Euro.

Best of Engadget bei SPIEGEL ONLINE: Wir präsentieren eine wöchentliche Auswahl von coolen, neuen Gadgets und Kuriositäten. Heute im Angebot:



© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.