Best of Engadget Nach Astronaut kommt Robonaut

2. Teil: Fast ein iPad


Moonse: iPad-Nachbau mit Android OS
Engadget

Moonse: iPad-Nachbau mit Android OS

Dies ist wirklich nicht der erste iPad-Nachbau aus China. Aber irgendwie hat er doch das Interesse der Engadget-Redaktion geweckt: Für nur 130 Dollar (100 Euro) bekommt man mit dem "Moonse" einen 7-Zoll Touchscreen und einen 600-MHz-Prozessor von Rockchip, der möglicherweise zur Produkteinführung noch durch einen Cortex-A8 ersetzt werden soll. Als Betriebssystem soll Googles Android 1.5 dienen.

So könnte das Moonse zum ersten Android-Pad werden. Die Ausstattung wird von einem SD-Karten-Steckplatz, W-Lan, einen Digitalkamera, USB-Anschlüsse und einem Akku für fünf Stunden Laufzeit komplettiert. Das Resultat ist zwar ein wenig dicker als ein iPad, wiegt dafür aber nur die Hälfte. Bisher gibt es allerdings nur einen Prototypen.



© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.